Über uns


Forschung spielt seit der Gründung der Schola Cantorum Basiliensis – 1933 als «Lehr und Forschungsinstitut für Alte Musik» gegründet – eine bedeutende Rolle.


Heute besteht die Forschungsabteilung aus mehreren fest angestellten Mitarbeitenden, unterstützt von Kolleginnen und Kollegen aus der Lehre, und den Projektmitarbeitenden. Wichtig ist zum einen die Einbindung der Forschung in aktuelle Fragen der Historischen Musikpraxis und damit dem Unterricht, zum anderen der Kontakt mit der internationalen Musikforschung. Dies dokumentiert sich in erfolgreichen Forschungsprojekten und Kooperationen, und wird durch den Wissenschaftlichen Beirat der Schola Cantorum Basiliensis gefördert.

Personen


Festes Team

Dr. Christelle Cazaux

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Prof. Dr. Thomas Drescher

Leiter Schola Cantorum Basiliensis

Prof. Dr. Martin Kirnbauer

Leiter Forschung Schola Cantorum Basiliensis

Prof. Kelly Landerkin

Studiengangsleitung Bachelor

Dr. Martina Papiro

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dr. Agnese Pavanello

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Claudia Schärli

Sekretariat Forschung und Veranstaltungen


Projektmitarbeitende

MA Tamara Ackermann

Wissenschaftliche Assistentin beim Projekt «Vicentino21» (NIE-INE)

Prof. Dr. Donna Agrell

Dozentin für Barockfagott und Fachdidaktik

Dr. Cristina Cassia

Forschungsteam «Polifonia Sforzesca»

Dr. Luigi Collarile

Forschungsteam «Vicentino21»

Dr. Áurea Domínguez

Forschungsteam "Out of the Bass Register" & "Fagottini & Tenoroons"

Dr. des. Eva Ferro

Forschungsteam «Polifonia Sforzesca»

Dr. Daniele V. Filippi

Forschungsteam «Polifonia Sforzesca»

MA Giovanni Battista Graziadio

Forschungsteam "Out of the Bass Register" & "Fagottini & Tenoroons"

MA Johannes Keller

Forschungsteam «Vicentino21»

MA Zoë Matthews

Forschungsteam "Out of the Bass Register" & "Fagottini & Tenoroons"

Vincenzo Onida

Forschungsteam "Fagottini & Tenoroons"

MA Letizia Viola

Forschungsteam "Out of the Bass Register" & "Fagottini & Tenoroons"

MA Rolf Wissmann

Forschungsteam «Polifonia Sforzesca»

Anne Smith

Forschungsteam «Vicentino21»


Doktorandinnen und Doktoranden

M.A. Antonius Adamske

Freiberuflicher Dirigent

MA Giovanni Battista Graziadio

Forschungsteam "Out of the Bass Register" & "Fagottini & Tenoroons"

M.M.A. Eva-Maria Hamberger

Doktorandin, freischaffende Musikerin

MA Johannes Keller

Forschungsteam «Vicentino21»

MA Cristina Alís Raurich

Doktorandin; freiberufliche Musikerin


Wissenschaftlicher Beirat

Prof. Dr. Susan Leslie Boynton

Professor of Music, Columbia University (USA)

Prof. Dr. Tess Wendy Knighton Bolton

ICREA Research Professor at Universitat Autonoma de Barcelona

Prof. Dr. Ulrich Konrad

Lehrstuhl für Musikwissenschaft, Justus-Maximilians-Universität Würzburg

Prof. Dr. Birgit Lodes

Professorin für Historische Musikwissenschaft, Universität Wien

Prof. Dr. Katelijne Schiltz

Lehrstuhl für Musikwissenschaft, Universität Regensburg

Prof. Dr. Peter Wollny

Direktor am Bach-Archiv Leipzig